Wissenschaftliche Auszeichnungen 2019

 

Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl der aktuellen wissenschaftlichen Preise und Auszeichungen unserer Professoren, wissenschaftlichen Mitarbeiter, Studierenden oder Start-ups. Preise und Auszeichnungen, die Angehörigen unserer Fakultät in den letzten Jahren verliehen wurden, finden Sie eine Ebene tiefer.

 
  • Best Paper Award 2018 - Die Journal Publikation "Required Measurement Accuracy of Head Dimensions for Modeling the Interaural Time Difference" von Ramona Bomhardt, Isabel C. Patiño Mejía, Andreas Zell und Janina Fels ist am 20. März 2019 auf der AES Convention in Dublin zum besten "Journal of the Audio Engineering Society" Paper 2018 ausgezeichnet worden.
  • Stefan Liebich, Johannes Fabry, Peter Jax und Peter Vary vom Institut für Kommunikationssysteme (IKS) erreichen am 05. April den ersten Platz und erhalten damit den RWTH Innovation Award 2018.
  • Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) richtet Schwerpunktprogramm "Auditive Kognition in interaktiven virtuellen Umgebungen", kurz "AUDICTIVE", ein. Organisiert und koordiniert wird dieses durch Univ.-Prof. Dr.-Ing. Janina Fels vom Lehr- und Forschungsgebiet für Medizinische Akustik, weitere Mitglieder des Programmausschusses sind Univ.-Prof. Dr. Torsten Kuhlen (RWTH Aachen), Univ.-Prof. Dr. Steven van de Par (Carl von Ossietzky Universität), Univ.-Prof. Dr.-Ing. Alexander Raake (TU Illmenau) sowie Univ.-Prof. Dr. Sabine Schlittmeier (RWTH Aachen).
  • März 2019: Dr. Stefan Lankes wurde in die Gesellschaft für Informatik in das Leistungsgremium des Fachbereichs Technische Informatik und des Fachausschusses Architecture of Computing Systems (PARS) berufen.