Studentische Hilfskraft

Kontakt

Name

Silas Elfgen

Telephone

workPhone
+49 241 80-97643

E-Mail

Anbieter

Institut für Elektrische Maschinen (IEM)

Unser Profil

Das Institut für Elektrische Maschinen (IEM) der RWTH Aachen ist ein weltweit führendes und anerkanntes Forschungsinstitut mit der Spezialisierung im Bereich der elektromagnetischen Energiewandlung und der Antriebstechnik. Das IEM arbeitet in einer Vielzahl von öffentlich und industriell geförderten Forschungsprojekten mit namhaften Partnern zusammen. Diese engen Kontakte in den Bereichen der Industrieanwendung, der Automobilindustrie und der regenerativen Energieerzeugung stellen die Aktualität und den Anwendungsbezug unserer Forschung sicher. Darüber hinaus werden vielversprechende Grundlagenthemen erforscht.
Unser teamorientierter Arbeitsstil gibt Ihnen den entsprechenden Freiraum für wissenschaftliches Arbeiten mit einem hohen Maß an Motivation, Eigenverantwortung und Kreativität.

Ihr Profil

- Erfahrung in der programmierung grafischer Benutzeroberflächen (GUI) mit Python
- Kenntnisse in Matlab vorteilhaft
- Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
- Kreativität und selbstständiges Arbeiten
- Spaß an Teamarbeit

Ihre Aufgaben

Im Rahmen eines Industrieprojektes soll eine grafische Benutzeroberfläche entsprechend der kundenspezifischen Anforderungen implementiert werden. Die implementierung soll final als Standalone Version verfügbar sein. Die zugrundeliegenden physikalischen Modelle liegen bereits als python code vor und sollen mit hilfe einer GUI nutzbar gemacht werden. Somit ist auch eine enge Absprache mit dem Kunden notwendig.

Unser Angebot

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet auf 3 Monate. Eine Verlängerung ist möglich. Eine Einstellung ist auch nach der Klausurphase möglich.
Die regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 8 Stunden. Es müssen mindestens 8 Wochenarbeitsstunden geleistet werden, eine erhöhte Wochenarbeitszeit erfolgt nach Absprache.
Die Eingruppierung richtet sich nach der Richtlinie für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte.

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Wir wollen an der RWTH Aachen besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Bewerbung
Nummer:21947
Postalisch:Silas Elfgen
Institut für Elektrische Maschinen (IEM)
Schinkelstraße 4
52062 Aachen
E-Mail:
Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.

Downloads