NRW-Minister Garrelt Duin besuchte Access

16.08.2012
NRW-Minister Garrelt Duin besuchte Access Urheberrecht: © Martin Lux

NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin informierte sich jetzt im TechCenter des An-Instituts Access e.V. über aktuelle Technologieentwicklungen für die Luftfahrtindustrie. Bei seinem Rundgang nahm er die Produktionsschritte von Niederdruckturbinenschaufeln der neuen Generation in Augenschein. Das Access TechCenter ist ein Spin-Off Unternehmen der RWTH und bearbeitet für alle europäischen Triebwerkhersteller Entwicklungsaufträge. Die bereits im industriellen Vorserienmaßstab gefertigten Schaufeln bestehen aus Leichtmetalllegierungen und zeichnen sich durch eine bis zu 50 prozentige Gewichtsersparnis aus.