Stipendium für besonders engagierte internationale Studierende

Logo Auswärtiges Amt und DAAD

Steckbrief

Eckdaten

Zielgruppe:
Studierende
Richtung / Ort:
Incomings

Ansprechpartnerin

Name

Tamara Weber

Koordinatorin Humboldt-Haus

Telefon

work
+49 241 80 99151

E-Mail

E-Mail
 

Das Dezernat für Internationale Hochschulbeziehungen vergibt im Rahmen des DAAD Programms STIBET I, Stipendien aus Mitteln des Auswärtigen Amtes für besonders engagierte Studierende. Diese Stipendien richten sich an internationale Studierende an der RWTH Aachen, die sich durch Engagement im internationalen Kontext in ihrem Studiengang und/oder an der Hochschule auszeichnen.

Die Förderung läuft über den Zeitraum von sechs Monaten im Sommersemester und beinhaltet ein monatliches Stipendium in Höhe von 300 Euro.

Die Vergabe erfolgt durch eine Auswahlkommission des Dezernats für Internationale Hochschulbeziehungen unter besonderer Berücksichtigung guter Leistungen während des bisherigen Studiums und des besonderen Engagement im internationalen Kontext der Hochschule.

 

Wer kann sich bewerben?

Bewerben können sich Studierende der RWTH Aachen

  • die ein Vollstudium an der RWTH Aachen absolvieren und eine ausländische Staatsangehörigkeit besitzen sowie ihre Hochschulzugangsberechtigung im Ausland erworben haben (Bildungsausländer)
  • die mindestens zwei Semester an der RWTH Aachen studiert und bisher gute bis sehr gute Leistungen in Ihrem Studium erbracht haben
  • die sich neben Ihrem Studium durch herausragendes Engagement im internationalen Kontext an der RWTH Aachen profiliert haben
  • die interkulturelle Kompetenz sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse vorweisen können

Als Engagement im internationalen Kontext wird zum Beispiel die Betreuung ausländischer Studierender als Buddy oder Ihr Engagement bei Initiativen und Vereinen mit internationalem Bezug anerkannt.

Nicht bewerben können sich Studierende der RWTH Aachen

  • die im Laufe des Studienjahres 2017 ihr Studium abschließen
  • die zum Austausch und Kurzstudium in Aachen sind
  • die nur für den Deutschkurs eingeschrieben sind
  • die eine deutsche Staatsangehörigkeit oder einen deutschen Hochschulzugang haben
  • die sich außerhalb der Hochschule aufhalten, zum Beispiel für die Praxisphase, eine Abschlussarbeit im Unternehmen oder ein Auslandsaufenthalt
 

Bewerbungsfristen

15. Februar bis 15. März

Welche Bewerbungsunterlagen sind notwendig?

Für eine gültige Bewerbung reichen Sie bitte die folgenden Unterlagen vollständig über das Online-Portal ein:

 

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass Bewerberinnen und Bewerber mit unvollständigen oder fehlenden Bewerbungsunterlagen nicht bei der Stipendienvergabe berücksichtigt werden können. Die Bewerbungsunterlagen sind alle online in einer einzelnen PDF-Datei hochzuladen. Bitte sehen sie davon ab, Unterlagen in Papierform oder via Email einzureichen. Diese können von uns nicht bearbeitet werden.