Auszeichnungen 2013 (Auswahl)

 

- Prof. Rainer Waser zählt zu den Preisträgern des Leibniz-Preises 2014

- Prof. De Doncker wurde der IEEE William E. Newell Power Electronics Award verliehen

- Prof. Mähönen hat den FI Award der Future Internet Assembly in Dublin erhalten

- Prof. Mähönen wurde zum RWTH-Fellow ernannt

- Prof. Fels: Preisträgerin des Cremer-Preises 2013 der Deutschen Gesellschaft für Akustik

- Prof. Leonhardt wurde in das Kuratorium der Eduard-Rhein-Stiftung aufgenommen

- A. Engels, M. Reyer, X. Xu, R. Mathar erhielten den HUAWEI Proactive Contribution Award

- Dr.-Ing. Bernd Geiser, Dr.-Ing. Marco Jeub und Dr.-Ing. Heiner Löllmann erhielten die Borchers-Plakette für ihre mit Auszeichnung abgeschlossenen Promotionen

- Dr. Marc Aretz: Preisträger des Friedrich-Wilhelm-Preises

- Lukas Aspöck und Sönke Pelzer: 1. Platz in der Kategorie "Informatics and Cybernetics"// 17th International Student Conference on electrical Engineering POSTER 2013

- Sönke Pelzer: Best Paper Award in der Kategorie Architectural Acoustics (21th International Congress on Acoustics, Montreal) und ISRA 2013 – Best Paper „Interactive real-time simulation and auralization for modifiable rooms”

- Markus Müller-Trapet, ISRA 2013 – Best Paper "In situ measurements of surface reflection properties“

- Rob Opdam, ICA 2013 - ICA-ASA Young Scientist award „Simulation of non-locally reacting boundaries with a single domain boundary element method” und ISRA 2013 Vortrag "Locally or non-locally reacting boundaries: Does it make a significant acoustic difference?"

- Auszeichnung des MMI mit dem Best-Paper-Award der „11th Annual Industrial Simulation Conference ISC'2013“ für den Beitrag "Database-Driven 3D Simulation: A Method Specification Using the UML Metamodel“, von M. Hoppen, M. Schluse and J. Roßmann

- Dipl.-Ing. Christoph Hoog Antink erhielt die Springorum-Gedenkmünze für das mit Auszeichnung abgeschlossene Studium der Elektro- und Informationstechnik

- Herr Hoog Antink bekam außerdem den Diplomandenpreis der SEW-EURODRIVE-Stiftung verliehen

- Melanie Neunerdt, Michael Reyer und Rudolf Mathar erhielten den Third Best Paper Award für den Beitrag A POS Tagger for Social Media Texts trained on Web Comments at the 12th Mexican International Conference on Artificial Intelligence (MICAI '13)

- Gholamreza Alirezaei and Rudolf Mathar received the Best Paper Award for their paper Optimum Power Allocation for Sensor Networks that Perform Object Classification at the IEEE Australasian Telecommunication Networks and Applications Conference (ATNAC'13)

... und viele weitere...