Kooperationsvertrag zwischen E.ON und RWTH erneut verlängert

27.06.2016
  E.ON Energy Research Center Aachen Urheberrecht: E.ON ERC Gebäudekomplex des Forschungszentrums am Campus Melaten

E.ON hat den Kooperationsvertrag mit der Hochschule zum weiteren Betrieb des am Campus Melaten angesiedelten E.ON Forschungszentrums um weitere fünf Jahre verlängert.

Wesentliches Ziel der Zusammenarbeit ist es, die Potenziale der Einsparung von Energie und nachhaltiger Energieversorgung zu erforschen und daraus neue Angebote und Lösungen für Kunden zu entwickeln. Die Forschung ist am E.ON Energy Research Center, ERC, gebündelt und konzentriert sich auf die Gebiete Erneuerbare Energien, zukunftsfähige Stromnetze und effiziente Gebäudetechnik.

Das E.ON ERC wird seit der Gründung im Jahre 2006 von Prof. Rik W. De Doncker geleitet und in diesem Jahr sein 10jähriges Bestehen feiern.